Kundenzugang zum Fehlerverfolgungssystem

 

Bedienungsanleitung:

 

Fehler werden über das  Projektmanagementsystem Projectile verwaltet. Zum Start bitte https://www.icd.eu/projectile/start eingeben  oder auf den Link klicken.

 

Projectile 1

Login: gleicher Benutzername und Passwort wie bisher.

 

Verfolgung gemeldeter Vorgänge:

Nach dem Login auf der linken Seite 'Produktmanagement'(1) und dann den Unterpunkt 'Hauptkomponenten'(2) anklicken.

Es erscheinen die Projektnummern, für die der eingeloggte Benutzer berechtigt ist, Meldungen einzutragen und zu verfolgen(3).

 

Projectile 2

 

Durch Auswahl der gewünschten Projektnummer (Anklicken des Datensatzes) wird die Komponente geöffnet und die Liste der Meldungen angezeigt. Die Details zu den Meldungen werden angezeigt, wenn man eine Meldung auswählt.

 

Eintragen neuer Meldungen:

Über Produktmanagement/Schnellerfassung(1) erscheint die Maske, in der die Informationen zum Erfassen einer Meldung ausgefüllt werden können. Es müssen mindestens:

-      Name (Freitextfeld),

-      Langbeschreibung (Freitextfeld),

-      Typ (Auswahlbox),

-      Priorität (Auswahlbox),

-      Komponente (Auswahlbox), bitte mit grünem Häkchen bestätigen,

ausgefüllt werden, wobei unter 'Name' der Titel des Fehlers einzutragen ist(2). Die Aktion kann dann mit 'Bestätigen und abspeichern' unten auf der Maske abgeschickt werden(3).

 

Projectile 3

 

Sollten nicht alle notwendigen Informationen eingetragen worden sein, erscheint im oberen Teil der Maske eine Meldung mit Hinweisen, welche Informationen fehlen. Wenn die Meldung eingetragen wurde, erscheint ebenfalls im oberen Teil der Maske eine entsprechende Bestätigung und unter welcher Nummer die Meldung im System wiederzufinden ist. Gleichzeitig wird eine Nachricht an den verantwortlichen Entwickler geschickt, der im Workflow der Komponente festgelegt ist.

 

Wenn Sie Screenshots, Tracedateien oder andere Informationen in Dateiformat mitschicken wollen, können Sie aus der Schnellerfassung direkt dorthin navigieren, indem Sie nach dem Abspeichern auf die mitgeteilte Fehlernummer klicken. 

 

Projectile 5

 

Möchten Sie zu einem späteren Zeitpunkt Dateien anhängen, gehen Sie bitte über die Hauptkomponente in den eingefügten Änderungsantrag. Klicken Sie hier den letzten Button (Tooltip: Dateien) in der Buttonzeile oberhalb der Maske an.

 

Projectile 6

Projectile 7

 

Dann öffnet sich ein Fenster, das die Möglichkeit zum Upload von Dateien bietet. Hier klicken sie auf Dateien(1), wählen über die "Durchsuchen"-Funktion(2) eine oder mehrere gewünschte Datei(en) aus und starten den Upload durch einen Klick auf den entsprechenden Button(3).

 

Nach abgeschlossenem Upload erscheint wieder die Dateianhangsmaske, in der nun die zugefügten Dateien und eine Erfolgsmeldung zu sehen sind.

 

 

Nach Beendigung der Arbeiten in Projectile bitte Abmelden (Button in der Buttonleiste oberhalb der Maske)

 

Unterstützung bei Problemen: Einfach in der Loginmaske auf Support klicken.